Toff & Zürpel

TOFF & ZÜRPEL – Bio-Bienenwachstücher – 4er Starter Set

Verfügbarkeit: Auf Lager

Bestellnummer: 160000

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage (innerhalb Deutschlands)

Bio
Nachwachsend
Plastikfrei
Handmade
25,00 € inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten

* Pflichtfelder

Wachstücher, aber Oho! Die edlen Bio-Bienenwachstücher von Toff & Zürpel sind praktisch, schick und ganzheitlich ökologisch hergestellt. Wegwerffolien können jetzt einpacken, denn wir packen es jetzt mit wiederverwendbaren Frischhaltetüchern an!

Details

Das Bienenwachstücher-Starterset zum Kennenlernen und Loslegen enthält vier Wachstücher, je Größe ein Tuch, in einer sehr schönen, handversiegelten Geschenkverpackung aus Graspapier. 

Größe: XS (14 x 12 cm), S (21 x 18 cm), M (28 x 24 cm) & L (42 x 36 cm).

Das Starter Set ist in 3 Farbkombinationen erhältlich: Gelb, Grün & Lila // Lila, Blau & Rot // Rot, Grün & Gelb

Wachstücher sind eine praktische, wiederverwendbare und immer beliebtere Alternative zu Aluminium- und Frischhaltefolien, sowie Plastik- und Papierverpackungen. Ob für die Küche, den Kühlschrank oder für unterwegs: die Lebensmitteltücher sind vielseitig einsetzbar. Die Tücher verpacken im Handumdrehen Stullen, Snacks, Obst, Gemüse, Salate, Kräuter, Käse oder Rohkost. Nur Fisch und rohes Fleisch bleiben besser draußen. Auch zum Abdecken von Schalen, Gläsern und Bechern sind die Tücher perfekt!

Die schönen Bio-Bienenwachstücher von Toff & Zürpel überzeugen durch ihre exzellente Qualität und ganzheitlich ökologischen Ansatz:  

- Die Tücher von Toff & Zürpel werden in Deutschland aus feiner Bio-Baumwolle gewebt. Die GOTS-Zertifizierung garantiert einen kontrolliert biologischen Anbau. Sie werden ungebleicht, frei von Schadstoffen und Chemikalien hergestellt. 

- Bienenwachs kommt schon seit der Antike als natürliches Konservierungsmittel zum Einsatz. Für die Bienenwachstücher werden nur anfallende Wachsüberschüsse ausgewählter Bio-Imkereien verwendet. Hier wird besonders auf eine ökologische und artgerechte Bienenhaltung geachtet. 

- Ein extrem hochwertiges Baumharz von österreichischen Schwarzföhren sorgt für extra Strapazierfähigkeit und Langlebigkeit. Das Kiefernharz hat zwar kein Bio-Zertifikat, stammt dafür aus einer traditionellen Pecherei, die als UNESCO-Kulturerbe Bekanntheit genießt. Das hochwertige Kiefernharz gilt als eines der besten Naturharze der Welt. 

- Ein kaltgepresstes Bio-Kokosöl verleiht den Tüchern Geschmeidigkeit ohne schmierig zu werden und speichert Wärme. Das rein natürliche Kokosöl wird nach strengen Bio- und Fairtrade-Standards produziert. 

 

Nachhaltige Verpackung aus Graspapier

Die besondere Verpackung der Bienenwachstücher in Couverts aus Graspapier macht die Tücher zu einem einzigartigen Geschenk. Die Umschläge werden mit Siegellack auf traditionelle Art versiegelt und verleihen den Produkten einen gewissen Königinnenglanz. Das Graspapier wird regional hergestellt und produziert bis zu 75% weniger CO2 als Holz. Das Gras lieben auch die Bienen – grüner geht’s nun wirklich nicht!

Anwendung & Pflegetipps

Die Bienenwachstücher sind wasserabweisend, flexibel und lassen sich ganz einfach um die Lebensmittel wickeln. Durch die Handwärme haften sie an sich selbst und anderen Oberflächen an. So lassen sich auch Gefäße und Teller mit dem Tuch abdecken.

Die Bienenwachstücher lassen sich bei leichtem Schmutz einfach unter fließendem, kaltem Wasser abwaschen. Zum Reinigen und Pflegen empfehlen wir die handgemachte Naturseife von Toff & Zürpel, die mit ihren Bio-Ölen und Bienenwachs die Tücher optimal pflegt. Bei Verwendung anderer Seifen achten Sie bitte darauf, dass die Seife keinen Alkohol enthält. Die Tücher sollten beim Waschen oder Trocknen nicht gewrungen oder geknüllt werden. Die Tücher werden am besten luftgetrocknet oder mit einem Handtuch sanft trockengerieben. 

Toff & Zürpel

Die Toff & Zürpel Gründer Marie & Markus lernten sich auf dem Jakobsweg kennen und reisten erstmal gemeinsam um die Welt. Auf ihrer Reise entdeckten sie Bienenwachstücher, verliebten sich in das Produkt und fingen wenig später an, selbst welche herzustellen. Für die beiden war klar, dass Nachhaltigkeit an oberster Stelle stehen soll. Die schönen Bio-Bienenwachstücher und Naturseifen von Toff & Zürpel werden per Hand in der eigenen Dresdener Manufaktur aus hochwertigen ökologischen Zutaten hergestellt. Die Wachstücher sind ein zertifiziertes Naturprodukt mit NCP-Zertifikat, das ihre nachhaltige und umweltfreundliche Herstellung garantiert. Toff & Zürpel sind die Torwächter des Bienenstocks in der Geschichte Biene Maja. Toff ist vom jiddischen „Tov“ (gut, schön) abgeleitet und „Zürpel“ bedeutet umgangssprachlich “Knitterfalte”.

Hier finden Sie weitere Produkte von Toff & Zürpel

Das könnte Ihnen auch gefallen